Warum ist ein digitaler Instandhaltung Manager so wichtig?

Instandhaltungsmanager unterstützt Sie bei der Dokumentation der Maschinen- und Betriebsmittelwartung.

Sie müssen regelmäßig Geräte, Maschinen und Anlagen in Ihrem Betrieb prüfen und protokollieren?
Sie wünschen sich ein Werkzeug, das Sie bei der regelmäßigen Instandhaltung von Maschinen und Anlagen unterstützt, einfach zu bedienen ist und Sie rechtzeitig an anstehende Termine erinnert? Dann ist der Instandhaltung Manager Wartungsplaner genau das richtige für Sie.
Durch zunehmende Komplexität der Instandhaltung steigt auch der Anspruch an die Instandhalter.
Software zur Überwachung von Arbeiten in der Instandhaltung. Für Inspektionen, Wartungen technischer Anlagen und Maschinen.

Effiziente Instandhaltung mit dem Instandhaltungsmanager
Mit dem selbsterklärenden Instandhaltungstool haben Sie alle Instandhaltungstätigkeiten wie die Wartung der Maschinen und Anlagen und der Betriebsmittel in einer einzigen Lösung.

Instandhaltungsarbeiten steuern, dokumentieren und analysieren.
Mit der Software haben Sie einen ganzheitlichen Überblick Ihrer Kosten, Ersatzteile und Maschinen.
Steigern Sie die Flexibilität ihrer Instandhaltung.

Ein umfassendes, in sich voll integriertes System mit allen Funktionen zur Organisation der gesamten Instandhaltung

Gesetzlich vorgeschrieben: Die regelmäßige Betriebsmittel-Prüfung in Büro- und Unternehmensgebäuden. Gehen Sie auf Nummer sicher! Mit dem Instandhaltungs- Manager dokumentieren Sie die ordnungsgemäße Überprüfung und den nächsten Prüftermin gleich mit.

Wartungs- und Instandhaltungs-Software
Wir bieten eine Wartungs- und Instandhaltungs-Software, die in puncto Flexibilität und Bedienbarkeit neue Maßstäbe setzt und durch den Einsatz modernster Technologien und Architekturen eine hohe Zukunftssicherheit gewährleistet.
Mit dem kontinuierlichen Ausbau unserer Software für die Wartungsplanung schaffen wir konsequent Mehrwerte für unsere Kunden.

Leistungsmerkmale:

  • Verwaltung von technischen Anlagen und Betriebsmitteln
  • Objektverwaltung mit Barcodes ( mobile Erfassung per app)
  • Integrierte Wartungs- und Instandhaltungsplanung
  • Effizientes Störungsmanagement
  • Aufgaben- und Auftragsmanagement
  • Integrierte Leistungs- und Kostenerfassung
  • Eine Datenübernahme aus Elektroprüfsystemen und Testsystemen ist möglich
  • Kalenderübersicht der offenen Aufgaben
  • gesetzeskonforme Verwaltung nach MPG, MPBetrV und BetrSichV

Kompetenz für Instandhaltungsmanager
Das Instandhaltungsteam eines Produktionsbetriebs sollte alle Bereiche der Instandhaltung überblicken und beherrschen. Für das Instandhaltungsmanagement ist die Kompetenz, entsprechende Entwicklungen zu erkennen und zu beurteilen unverzichtbar, um ihre Instandhaltungsorganisationen abzusichern. Für Führungskräfte und Mitarbeiter aus technischen Funktionsbereichen haben wir ein entsprechendes Softwaretool Wartungsplaner entwickelt.

Instandhaltung Manager - Instandhaltungstermine verwalten



wirkungsvolle Instandhaltung
Der digitale Instandhaltung Manager ermöglicht eine zentrale Informationsquelle.
Für eine effiziente und wirkungsvolle Instandhaltung muss man oft riesige Mengen an Daten erfassen, analysieren und verwalten. Dabei helfen in der Regel EDV-Lösungen.

Überwachung fälliger Termine
Eine Software unterstützt Sie bei der Planung und Überwachung fälliger Inspektions- und Instandhaltungstermine.
Instandhaltung Manager ist die Softwarelösung für Unternehmen, die prüf- und wartungspflichtige Objekte aller Art besitzen oder im Kundenauftrag betreuen. Dazu gehören technische Anlagen aus der Gebäude-, Produktions-, Haus- und Medizintechnik sowie Inventar und ortsveränderliche Geräte.

Eine Software für den Certified Maintenance Manager:

  • Moderne Strategien für eine erfolgreiche Instandhaltung
  • Innovatives Ersatzteilmanagement in der Instandhaltung
  • Rechte, Pflichten und Haftung in der Instandhaltung




Prüfplanung und Prüfprozesse qualitätsgerecht aufeinander abstimmen:
Die Software zur Prüfplanung hilft Ihnen, Fertigungs- und Prüfprozesse qualitätsgerecht aufeinander abzustimmen.

Digitalisierung im Asset Management
Speziell digitale Arbeits-, Termin- und Ressourcenplanung und mobile Instandhaltung machen die Arbeit effektiver. Produzierende Betriebe können mithilfe der neuen digitalen Möglichkeiten die Effektivität und die Effizienz der Wartungen bei prüfpflichtigen Anlagen und Maschinen steigern. Mit Blick auf die Effektivität geht es darum, die richtigen Dinge zu tun. Dazu gehören auf jeden Fall eine Dokumentation der Prüf- und Wartungstermine und die Planung ein risikobasierten vorausschauenden Instandhaltungsstrategie.

Ziel ist, die Anzahl der Anlagenstörungen und Anlagenausfälle sowie der Reparaturen zu reduzieren.
Für mehr Effizienz müssen die Wartungen rechtzeitig mit dem Wartungsplaner geplant werden. Das heißt vor allem, das Personal in der Instandhaltung möglichst frühzeitig zu planen. Die Prozesse rund um die Dokumentation müssen dafür klar definiert, schlank und transparent sein.

Vorausschauende Wartung soll die Ausfallzeiten verringern
Das frühzeitige Erkennen von Wartungsbedarf und Teiletausch soll letztlich ermöglichen, dass eine Anlage, eine Maschine oder ein Nutzfahrzeug wie ein Stapler quasi unterbrechungsfrei für den Einsatz bereitsteht. Die Software Wartungsplaner ermöglicht eine hohe Auslastung der Maschinen sowie weniger Ausfallzeiten.

Die Wartungs-Tool fußt auf drei Bausteinen
Wir betrachten den Wartungsplaner als 360-Grad-Ansatz, der auf drei Bausteinen fußt.
.

  • Der 1. Baustein ist die Dokumentation alle Aufgaben
  • Der 2. Baustein ist die Planung der nächsten Wartung, Inspektion und Prüfung
  • Der 3. Baustein ist die Erinnerung an die Wartungstermine

Im Bereich Smart Maintenance stehen die Betriebsdaten der Anlagen und ihre Analyse im Mittelpunkt. Deutet sich Handlungsbedarf an, die potenziell zu Ausfallzeiten führen, wird der Nutzer automatisch per eMail mit dem EMailcenter alarmiert. Allein mit dieser voraussehenden Wartungsanalyse sollten sich die Ausfallzeiten stark reduzieren.

Datenübernahme in den Wartungsplaner
Wie lassen sich die Daten von einem Altsystem in den Wartungsplaner übernehmen?
Wir bieten Ihnen mehrere Möglichkeiten, die für Sie relevanten Daten zu importieren. Neben einer manuellen Eingabe bevorzugen Anwender den Import ihrer Daten über eine Schnittstelle.

(1) Die universelle Import-Schnittstelle:
Bei der universellen Import-Schnittstelle handelt es sich um einen Import, der individuell an den Kunden angepasst werden kann.
Der Import erfolgt über eine Exceldatei.
Dabei werden die Daten zunächst einmal exportiert.
Die Exportdatei hat dieselbe Struktur wie die Importdatei.

Dabei sind Objektdaten, Wartungshistorien, Kontaktdaten und historische Vorgänge möglich. Zusätzlich können auch individuelle Felder importiert werden. Die zu importierenden Daten werden im Vorfeld in der Exceldatei erstellt und lassen sich anschließend in den Wartungsplaner importieren.

(2) Die individuelle Import-Schnittstelle:
Bei der Implementierung in bestehende Systeme oder bei einem Wechsel der Instandhaltungssoftware zum Wartungsplaner ist oftmals eine individuelle Import-Schnittstelle effizienter.
Dies ist keine Standardlösung. Im Vorfeld ist eine konkrete Planung notwendig, um die Anforderungen an die Schnittstelle zu ermitteln.

Diese Fragestellungen stehen im Fokus für eine reibungslose Datenübernahme:
• Welche Daten sollen importiert werden?
• In welchem Format werden die Daten bereitgestellt?
• Wie ist die Feldzuordnung vom alten System zum neuen System?
• Wie oft soll der Abgleich erfolgen?
• Soll der Import automatisch ablaufen?
• Erfolgt der Datenabgleich in beide Richtungen?
• Was ist die eindeutige Nummernzuordnung als Bindeglied zwischen den beiden Systemen?

Bestehende Daten von Drittanbietern lassen sich je nach Anforderung problemlos übernehmen.
Mit den verschiedenen Importmöglichkeiten ist ein reibungsloser und effizienter Übergang oder Wechsel garantiert.

Kontrolle über den nächsten Wartungstermin
Der Wartungsplaner ist die Instandhaltungssoftware, die Ihnen eine Übersicht über Ihre Maschinen und Anlagen liefert. Die Software liefert zusätzlich eine Kontrolle über die nächsten Wartung und den Arbeitsaufträgen.




Instandhaltung-Manager plant Termine

Instandhaltung Manager

Instandhaltungstermine verwalten

Erstellen Sie einen Prüfnachweis der Instandhaltungsarbeiten